Google+ Followers

Freitag, 11. Februar 2011

"Heft" zur Goldhochzeit

Das eben erwähnte Gedicht habe ich dann so überreicht:












Auf dem dunkleren Foto sieht man die Struktur des goldenen Tonkartons besser, auf dem helleren die Farbe und den handgeschriebenen, gold embossten Schriftzug.
Die "Heftung" besteht aus schwarzen Eyeletts, durch die ich schwarzes Kräuselband gezogen habe.
Jeweils 2 Strophen habe ich auf jeder Seite untergebracht. Die Seiten sind dunkelroter Tonkarton, ein sehr breites (weihnachtliches ;)) Dekoband und am Rand zum besseren Blättern Satinband (durch das auch die Eyeletts gestanzt sind). Es ist Absicht, daß sich der Text nicht genau mittig über der Goldborte befindet :). So wie das letzte Foto sehen die anderen 4 Seiten aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen